WILLKOMMEN IN DER GALERIE GÜSTROW

Die Galerie wird getragen vom VEREIN ZUR FÖRDERUNG RELIGIÖS MOTIVIERTER KUNST e.V.. In unseren Ausstellungen, zu einem bestimmten Jahresthema, können Sie Künstler*Innen aus der Region Güstrow und darüber hinaus entdecken, die existenziell fragen und sinnlich antworten.

Als Teil der Kunststraße Güstrow sind wir in verschiedensten Netzwerken und Kooperationen im In- und Ausland mit Künstler*Innen aus allen künstlerischen Disziplinen verbunden. Verweilen Sie ein wenig und lassen Sie sich von der schöpferischen Kraft des Menschen faszinieren.

AKTUELLE AUSSTELLUNG


Tagebuchbilder

02.10. 2022 bis 26.11. 2022 Ausstellung von Clas Peter Köster

Der Güstrower Künstler und Kunsttherapeut Clas P* Köster zeigt eine Auswahl seiner Tagebuchbilder, die in den letzten 20 Jahren entstanden sind. Neben dem Schreiben setzt er sich in Bildern mit seiner äußeren und inneren Welt auseinander und begegnet so sich selbst. Herr Köster möchte andere Menschen zu dieser Kultur der Selbsterkundung sowie Selbstreflexion einladen und ihnen Mut machen, selbst gestalterisch tätig zu werden. Dazu wird er auch Workshops anbieten.

Finissage zur Ausstellung von Clas P* Köster


Am 25. November 2022 findet die Finissage zur Ausstellung von Clas P* Köster statt. Wir beginnen 17.00 Uhr. Musikalisch umrahmt wird das Ganze von der Jugend musiziert Preisträgerin Marta Lea Hasselberg.

Plakat zur Finissage

Adventsmarkt in der Galerie


Am 03. + 04. Dezember findet in diesem Jahr unser kleiner Adventsmarkt statt. Auch in diesem Jahr bietet er wieder die Möglichkeit wunderschön Einzigartiges von Künstler*Innen aus der Region zu erwerben. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Plakat zum Runterladen

Schauen Sie doch bei uns vorbei!

AUSSTELLUNGEN

Clas Peter Köster: Tagebuchbilder

Dr. med. Arne Boysen: 1000 Gesichter

Khulood Sarmini: Flucht aus der geliebten Heimat

Unsere Räume

Großflächige Galeriewände

Verschiedenste Möglichkeiten Räume zu gestalten

Ruhige Bereiche

Besuchen Sie uns

Besucherinformationen

Alles, was Sie über einem Besuch bei uns wissen möchten.

Das Haus

Alles Wissenswerte über die wechselvolle Geschichte des Hauses erfahren.

Sie verlassen die Seite der Galerie Güstrow

Sie verlassen die Seite der Galerie Güstrow. Durch Bestätigen des Links rufen Sie die Internetseite des jeweiligen Anbieters auf, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Klicken Sie zum Aufruf von:

Bestätigen Sie den oben genannten Link oder gehen Sie zurück